Wir sind für Sie da!

Sie erreichen uns Montags bis Freitags von 8 bis 16 Uhr.

+49 991 99800 - 0

contact@hacker-feinmechanik.de

Die Hacker Feinmechanik-Gruppe

Die Hacker Feinmechanik-Gruppe

260 Mitarbeiter an zwei Standorten in Europa auf mehr als 13.000 qm Produktionsfläche

Das Hauptwerk in Neuhausen, Bayern

Der Produktionsstandort Neuhausen im Landkreis Deggendorf (Bayern, Deutschland) besteht seit 1989. Er wurde durch Firmengründer Karl Hacker über Jahrzehnte hinweg mit Weitblick und Fachwissen ständig erweitert. Die Fortschrittlichkeit in der Zerspanung von Präzisionsteilen ließ das Unternehmen rasch wachsen. So konnten renommierte Firmen von der Qualität, Flexibilität und Zuverlässigkeit aus Bayern überzeugt werden.

Ein Standbein für den nachhaltigen Erfolg sind unsere Mitarbeiter und ihre hohe Qualifikation durch die betriebsinterne Ausbildung. Mehr als ein Drittel unserer Fertigungsmitarbeiter in Deutschland hat die eigene Ausbildung durchlaufen.

Das Tochterunternehmen Mikrotech s. r. o.

1994 wurde das Tochterunternehmen Mikrotech s. r. o. in Považská Bystrica (Slowakei) gegründet. Es arbeitet im Verbund mit dem Hauptwerk in Neuhausen.

Heute 260 Mitarbeiter und über 120 CNC-Maschinen

Heute beschäftigt Hacker Feinmechanik 260 Mitarbeiter in Deutschland und der Slowakei, welche mit über 120 CNC-Maschinen auf mehr als 13.000 qm Produktionsfläche feinmechanische Bauteile nach höchsten Qualitätsanprüchen fertigen.